Drucken

FLIR MSX

FLIR MSX-Funktion

FLIR MSX-Funktion

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die neue FLIR MSX-Technologie ist eine "Verschmelzung" des Echtbildes mit dem Infrarotbild.
Dadurch entstehen extrem kontrastreiche Bilder. 

Die Bildaten aus dem Infrarot- und Echtbild werden in Echtzeit verarbeitet 

Durch die Kontrastverstärkung lassen sich Probleme genauer Analysieren und Bewerten
Die anvisierten Ziele können Sie nun noch einfacher ohne Temperatureinbußen messen
Durch MSX brauchen Sie im Bericht kein zusätzliches Echtbild einfügen 
So wie bei der Thermal Fusion, wo sich Wärmebild und Tageslichtbild überlagern, werden beim neuen MSX-Verfahren von FLIR Einzelheiten der Digitalaufnahme in Videos oder Standbilder der Wärmebildkamera eingefügt. 

 

FLIR_E4_mit_MSXFLIR_E4_ohne_MSX

 

Ergebnisse in Echtzeit:
kontrastreichere Wärmebilder duch MSX
Probleme extrem schnell erkennen
Übersichtliche Berichte durch weniger Bilder

 

Button_zurueck